Sie sind hier: Startseite > Unser Verein > Die Sportanlagen

Die Sportanlagen

Unser Sportplatz:

Der Sportplatz, herrlich gelegen im Kirscher Tal, wurde 1962 neu entwässert und mit einer Rasendecke versehen. Da dieser Platz in den Wintermonaten kaum bespielbar war, entschloss man sich 1969, wie in den Nachbargemeinden, einen Hartplatz zu erstellen, der 1971 eingeweiht werden konnte. 

Bereits im Jahre 1972 wurde in Eigenleistung ein kleines Gerätehaus am Sportplatz errichtet. Im Jahre 1974 wurde eine erste Flutlichtbeleuchtung installiert und mit einem vereinseigenen Aggregat versorgt.

In den Jahren 2005/2006 wurde der Sportplatz neu als Naturrasenspielfeld hergestellt. Die Einweihung erfolgte am 17.07.2006 mit einem gelungenen Turnier.


Das Sporthaus:

mit Umkleiden, Toiletten, Duschen und Gastronomiebereich wurde am 31.05.1986 eingeweiht, nach mehr als 2.400 Arbeitsstunden in Eigenleistung, insbesondere durch die Sportkameraden Franz-Josef Egner, Walter Krewer und Wolfgang Gorges. 


Anfahrt Sportplatz:

Aus Richtung Schweich kommend, fahren Sie nach dem Ortseingang unter der Autobahn rechts in den Wirtschaftsweg. Aus Richtung Riol/Fell kommend, biegen Sie vor dem Ortsende von Kirsch links ab.

Nach der zweiten Unterführung biegen Sie links und direkt im Anschluss rechts ab.

Nach ca. 250 Metern haben Sie unseren Sportplatz erreicht.

Quelle der Grafik : Google Maps


Unsere Turnhalle

Die Halle misst 15 x 27m und befindet sich hinter der Grundschule in der Maximinstrasse 2 und steht im Eigentum der Ortsgemeinde Longuich. Eine Anfarhtsbeschreibung in GoogleMaps finden Sie hier.

Die Halle wurde unter Verzicht auf Landeszuschüsse im Jahre 1979 aus Eigenmitteln der Ortsgemeinde errichtet. Bei Kosten in Höhe von rund 426.000Euro wurde lediglich ein Zuschuss des Kreises in Höhe von 40.900 Euro aus Sportfördermitteln in Anspruch genommen.

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben